Logo MM

Die Eigentumswohnung als Kapitalanlage

Aug 20, 2021 | Immobilien-Tipps

Die Eigentumswohnung als Kapitalanlage

Eine Eigentumswohnung zu kaufen und anschließend zu vermieten, kann für Anleger eine attraktive Geldanlage sein. Die Zinsen für Finanzierungen sind niedrig und die Monatsraten überschaubar.

Gerade bei steigender Inflation sind potentielle Vermieter auf der Gewinnerseite unterwegs. Ein Kaufkraftverlust durch Inflation bedeutet für den Kreditnehmer eine Entlastung. Denn die monatliche Belastung, die der Kreditnehmer für die Immobilie aufwenden muss, relativiert sich durch die Geldentwertung. Gleichzeitig steigt üblicherweise der Wiederverkaufswert der Immobilie.

Grundsätzlich gilt: Die Immobilie als Renditeobjekt sollte kein kurzfristiges Spekulationsobjekt sein, sondern als langfristige Investition betrachtet werden. Neben der Wertbeständigkeit von Betongold und dem Inflationsschutz lockt dafür eine stabile Vermögensentwicklung. Regelmäßige Mieteinkünfte überzeugen zudem als Argument für diese Investition. Üblicherweise kümmert sich vor Ort eine professionelle Hausverwaltung um die Belange des Mieters und den berühmten „tropfenden Wasserhahn“.

Sinnvollerweise wird die Finanzierung so geplant, dass das Darlehen zum Renteneintritt zurückgezahlt ist. Die Mieteinnahmen stellen dann eine weiteren Baustein für die private Altersvorsorge dar.

Neben der guten Lage einer Eigentumswohnung, am besten in einer attraktiven Stadt mit wirtschaftlich lukrativen Rahmenbedingungen, sollte die Wohnung zukünftig gut vermietbar sein. Zur Lagebewertung gehört auch die Frage, wie weit der nächste Supermarkt entfernt ist und wie es ansonsten um die Infrastruktur samt öffentlichem Nahverkehr bestellt ist. Von entscheidender Bedeutung ist zudem eine fachmännische Objektbewertung.

Letztlich sollte die Anlageimmobilie so wenig Aufwand verursachen, wie andere Anlageformen auch. Was sich nach der eierlegenden Wollmilschsau anhört, gibt es in der Regel nicht auf den gängigen Immobilienportalen. Lassen Sie uns gerne darüber sprechen.

Bleiben Sie stehts gut informiert
Jetzt zum Newsletter anmelden und meine Tipps erhalten

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

Weitere Beiträge aus der Vergangenheit

Preise für Öl und Gas erklimmen Allzeithoch

Preise für Öl und Gas erklimmen Allzeithoch Die Energiewende verändert Deutschland. Die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energieträgern übertraf in 2020 erstmals die Stromerzeugung aus fossilen Energieträgern, also Kohle, Gas und Öl (Quelle: Umweltbundesamt)....

Neue KfW-Förderung

Neue KfW-Förderung seit dem 1. Juli 2021   Die bestehenden Programme zur Förderung von Energieeffizienz und erneuerbaren Energien im Gebäudebereich sind nun gebündelt. Die bestehenden Programme zur Energieeffizienz 151, 152, 153 und 167 wurden zum 30. Juni 2021...

Hohe Kaufpreise und gestiegene Zinsen

Hohe Kaufpreise und gestiegene Zinsen: Wie geht es weiter? Neben den Immobilienpreisen sind zuletzt auch die Hypothekenzinsen gestiegen. Das lässt Fragen nach einer Zinswende aufkommen. Auch die Pandemie konnte die Situation für Immobilienkäufer nicht verbessern. Der...